Reismühle Kaffeemanufaktur

RÖSTVORFÜHRUNG und vieles mehr…..

Wenn Sie mehr über Kaffee erfahren möchten, haben Sie jeden Samstag um 11.30 Uhr die Chance, live bei einer Röstvorführung dabei zu sein.
Die Röstvorführung inkl. lebhaften Vortrags dauert ca. 1,5 Std.. Für unsere Frühstücksgäste kostet die Rostvorführung 6,00 € pro Person. Für alle weiteren Gäste 11,50 € (inkl. 5,50 € Verzehr). Voranmeldung erforderlich. Für Pfalzcard-Inhaber ist die Vorführung kostenlos!

Kontakt:
Reismühle 1
66909 Krottelbach
Tel.: 06384/ 925 771
inof@reismuehle.info

Draisinentour – Erlebnis pur

Die Draisinentour ist ein tolles Erlebnis für Groß und Klein, Freunde und Familien – einfach für jeden.
Die Draisinenstrecke selbst glänzt  mit landschaftlichen Reizen. Genießen Sie die Idylle des Glantals, denn mit der Draisine kann der Blick schweifen – man hat viel Zeit und braucht nicht zu lenken. Über die Strecke verteilt sind in jedem Ort und auch unterwegs an schönen Plätzen Haltepunkte, an denen Draisinen geparkt werden können. Denn neben dem Spaß an einem außergewöhnlichen Gefährt sollte der Draisinist ein wenig Entdeckerdrang mitbringen. Neben der Strecke bieten sich vom Museum über architektonische Kostbarkeiten, Kunst und Kultur bis zur regionalen Gastronomie oder zum Weingut eine ganze Menge Gelegenheiten zur Stippvisite.
Mit unseren barrierefreien Draisinen – eine Draisine mit Handantrieb und 15 weitere Draisinen mit einer Aufstellfläche für einen Rollstuhl zum „passiven Mitfahren“ – und den E-Draisinen (funktionieren wie ein Pedelec) bieten wir auch bei besonderen Bedürfnissen ein maßgeschneidertes Angebot. Sprechen Sie uns an!
Barrierefreie Toiletten befinden sich auf der Strecke.
Je nach Startpunkt haben Sie die Möglichkeit zwischen 20 oder 40 km Streckenlänge auszuwählen.
Pfazcard-Gäste aufgepasst: eine online-Buchung ist nicht möglich! Bitte melden Sie sich am Tag Ihrer Fahrt oder frühestens am Vortag telefonisch bei der Ausleihstation.

Kontakt:
Bahnhofstraße 67
66869 Kusel
Tel.: 06381/ 424 270
touristinformation@kv-kus.de
www.draisinentour.de

Bergmannsbauernmuseum

Das Bergmannsbauerntum ist ein wesentlicher Bestandteil der geschichtlichen Entwicklung unserer Region.
In Trägerschaft der Verbandsgemeinde Oberes Glantal wird das Bergmannsbauern-Museum von den Christlichen Pfadfindern –Stamm Albert Schweitzer- betreut und zeigt eindrucksvoll das Leben und die Arbeit der Bergmannsbauern. Die Geschichte wird eindrucksvoll dokumentiert, so kann der Besucher beispielsweise einen nachgebauten Grubenstollen besichtigen. Ebenso wichtig ist das Leben im Dorf, sei es die typischen Wohnverhältnisse oder die ganz alltäglichen Gebrauchsgegenstände der Bergmannsbauern. All dies und weit mehr ist im Museum in Breitenbach zu finden und gibt einen Eindruck über das Leben in dieser Zeit. Zu verschiedenen Veranstaltungen wird auch das Backhaus in Betrieb genommen, eine originalgetreue und betriebsbereite Schmiede wurde im Innenhof des Bergmannsbauern-Museums eingerichtet.
Besuchen Sie das Bergmannsbauern-Museum in Breitenbach.
Sie werden immer wieder Neues entdecken!

Kontakt:
Waldmohrer Straße 32
66916 Breitenbach
Telefon: 06386/ 999 416, 06386/ 1237 oder 06373/ 5030

Öffnungszeiten: Jeden 1. Sonntag von 14.00 – 18.00 Uhr und jeden Mittwoch von 19.00 – 22.00 Uhr und nach Vereinbarung