Burg Lichtenberg

Jeden Besucher begeistert die Schönheit von Burg Lichtenberg im Herzen des Pfälzer Berglandes. Sie zählt zu den größten Burgruinen Deutschlands, mit 425 m im Längsschnitt, wurde nie vom Feind zerstört, jedoch vor rund 200 Jahren von einem Brand heimgesucht.
Die Burg ist ganzjährig frei zugänglich. Barrierefreies WC vorhanden. Innerhalb der Museen gute Infrastruktur. Zufahrt über das Burggelände teilweise beschwerlich aufgrund steiler Zuwege.

Burg Lichtenberg
Burgstraße 12-19
66871 Thallichtenberg
Tel.:06381 8429
eMail: burg-lichtenberg@kv-kus.de
Homepage

Öffnungszeiten
Burganlage ist ganzjährig frei zugänglich.
Von November bis März sind Urweltmuseum Geoskop, Musikantenland-Museum und die Zweigstelle des Pfalzmuseums für Naturkunde täglich von 10 – 12 und von 14 – 17 Uhr geöffnet. April-Oktober durchgehend von 10 – 17 Uhr
Mehr zur Barrierefreiheit– Burg Lichtenberg

 

Teilen Sie diese Seite auf: