Museen

Welches Thema darf’s denn sein? Im Pfälzer Bergland sind eine ganze Reihe von Museen eingerichtet, die sich mit der Geschichte von Menschen und Region beschäftigen. Viel gibt es darüber zu erfahren, womit die Menschen früher ihr Geld verdient haben: Mit Steinen beispielsweise in Rammelsbach und in Brücken, wenn auch mit kleinen Unterschieden. In Rammelsbach waren es Pflastersteine, in Brücken Diamanten.

Alte Welt Museum- In einem 1721 erbauten Fachwerkhaus in der Ortsmitte ist im Speicher das Museum untergebracht. Alte… ... weiterlesen
Auswanderermuseum- In der ehemaligen Scheune in Oberalben ist das Auswanderermuseum. Die Bereiche Wandermusikanten und Auswanderer sind… ... weiterlesen
Bergmannsbauernmuseum- Das Bergmannsbauerntum ist ein wesentlicher Bestandteil der geschichtlichen Entwicklung unserer Region. In Trägerschaft der Verbandsgemeinde… ... weiterlesen
Druckereimuseum- Um die Geschichte des Buchdrucks nicht in Vergessenheit geraten zu lassen, hat die Stadt Wolfstein… ... weiterlesen
Heimatmuseum- In sieben Räumen, auf 120 m² Fläche, wird eine umfangreiche Dokumentation und Präsentation von Exponaten… ... weiterlesen
Museum des jüdischen Landlebens- Steinbach war über Jahrhunderte hinweg Zentrum des jüdischen Lebens im südlich Teil des Landkreises. Zeitweise… ... weiterlesen
Museum Goldener Engel- Die Dauerausstellung im Museum Goldener Engel in Baumholder bietet den Besuchern einen Gang durch die… ... weiterlesen
Museumsraum- Bisher nicht veröffentlichte Plastiken und Reliefs des Bildhauers Prof. August Drumm. Neben den Werken an… ... weiterlesen
Ölmühle- Die 1730 erbaute Ölmühle in St. Julian gilt heute als eine der letzten betriebsfähigen Ölmühlen… ... weiterlesen
Staubsaugermuseum- Das Museum in Bruchmühlbach-Miesau zeigt über Jahrzehnte die Entwicklung der Staubsaugergeschichte. neben Staubsaugern, das älteste… ... weiterlesen
Steinbruchmuseum- Der Gewinnung des Hartsteins hat Rammelsbach ein Denkmal gesetzt. Das Museum veranschaulicht die 120jährige Geschichte… ... weiterlesen
Stellwerkmuseum- Im Jahr 1911 wurde das Stellwerk am Bahnhof Lampertsmühle-Otterbach in Betrieb genommen. Es ist ausgestattet… ... weiterlesen

 

Teilen Sie diese Seite auf: